Termine

Mieterdemo verschoben

Es war nur eine Frage der Zeit, die Mieterdemo musste auf Grund der aktuellen Bedrohung durch die Corona-Pandemie verschoben werden. Bei aller Wichtigkeit des Themas besitzt der Schutz von Risiko-Gruppen Vorrang und jede sinnvolle Maßnahme zur Verlangsamung der Ausbreitung muss unterstützt werden. Nur ist das keine Entwarnung für die Damen und Herren Wohnungsnot-Kriesen-Gewinnler*innen: aufgehoben ist nicht aufgehoben: Am 28. März sollen nun zahlreiche Aktionen im Netz stattfinden, Ideen hierzu werden aktuell gesammelt. Auf der Webseite mieterwahnsinn.info können jederzeit Termine und Orte von Aktionen sowie der Stand der jeweiligen Vorbereitungen abgefragt werden. Bitte haltet auch auf dem Laufenden! Gerade zur Unterstützung der Landesregierung bei der Durchsetzung des Mietendeckels, der ...

Mieterdemo 2020

Demonstration am 28.03.2020: Gemeinsam gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn Unter diesem Titel startet am 28.03.2020 um 13:00 Uhr am Alex die Mieterdemo 2020. Bereits im Vorjahr war die wichtige und bundesweit stattfindende Demonstration gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn ein voller Erfolg. Da Verdrängung und Mietsteigerungen unverändert weitergehen, ist eine Teilnahme aller betroffenen Mieter*innen und den möglicherweise noch zu Betroffenen werdenden wirklich wichtig. Die Mieterinitiative 200 Häuser (#200Häuser ist ein berlinweites Netzwerk für Menschen, die von Umwandlung und daraus resultierender Verdrängung und Eigenbedarfskündigung betroffen sind. Es bringen Mieter*innen zusammen und verwandeln anonyme Betroffenheit in gemeinsame Kraft zum Handeln) wird während der Demonstration ei...

Lange Tafel Bautzener Platz

Die bisher für Mai angezeigte ‘Lange Tafel’ Bautzener Straße ist verschoben worden. Es findet nun am 25.08.2019 statt. Der Ort ist unverändert. Auch aus der Hochkirch1213 werden viele Mieter anwesend sein. Gut, um sich auch außerhalb von Mieter- und Vereinsveranstaltungen in entspannter Feierlaune zu treffen. Noch besser, um kontakte zu knüpfen und zu verbessern und die Vernetzung der Anwohner in unserem Kiez zu verbessern. Die Verschiebung wurde beschlossen, damit auch Mitbürgerinnen teilnehmen können, die sonst auf Grund des Ramadan hätten fasten müssen. Ich finde, eine vorbildliche Entscheidung.

Aktionstag Mieterinitiative Hohenfriedbergstr. 11, 20.10.18

Wie angekündigt hier der Flyer der Mieterinitiative Hohenfriedbergstr. 11 Die sehr engagierten Damen und Herren freuen sich über jeden unterstützenden Besucher!

3. Mietertreffen Hochkirch1213

Auch das 3. Mietertreffen der Hochkirch1213 am 09.10.18 in der Blues Garage war gut besucht, danke an alle Teilnehmer, und natürlich an die Blues Garage, für ihre fortdauernde Gastfreundschaft. Ebenfalls bedanken wir uns ganz herzlich bei Fr. Dr. Christine Scherzinger, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Linken im Bezirk Tempelhof-Schöneberg! Sie hat bereits zum zweiten Mal an unseren Mietertreffen teilgenommen und vorher erneut Einsicht in die Bauakten genommen. Nach aktuellem Stand sind keine weiteren Anträge seitens des Eigentümers für Hochkirch 12 und 13 eingegangen, es bleibt dabei, dass jegliche ggf. beobachtete Bautätigkeit abseits der Hochparterre-Wohnungen in Hochkirch 12 illegal wäre. Laut Aussage der Eigentümervertreter zum Vorstellungstermin hätten die Arbeiten in diesen...

Font Resize
Contrast